Die Grundschule im Dichterviertel

Herzlich willkommen auf der Website der Hebbelschule in Wiesbadens Dichterviertel!

Wir laden Sie ein, sich auf unserer Website über die Angebote an unserer Schule zu informieren.

Die aktuellen Termine des Hebbel-Schuljahreskalenders sind einsehbar:  hier

An der Hebbelschule ist viel los, mehr zu lesen auf der Seite  Aktuelles  


Corona-Infos des hessischen Kultusministeriums

Liebe Hebbel-Kinder und liebe Hebbel-Eltern, Kultusminister Alexander Lorz  informiert ganz aktuell über die Corona-Maßnahmen an hesschischen Schulen. Das Video ist circa 5:35 Minuten lang, zu finden per Klick

Die aktuellsten Infos über die Lage und die Maßnahmen sammelt das Ministerium hier



Auslösung der Stufe 2 durch das Gesundheitsamt Wiesbaden - Verlängerung bis zu den Weihnachtsferien

Das Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Wiesbaden hat am 30.10.2020 aufgrund des Infektionsgeschehens ergänzend zum Schreiben des Hessischen Kultusministeriums mit Wirkung zum 02.11.2020 weitere Maßnahmen beschlossen. Mit der Verfügung der Amtsleiterin des Gesundheitsamtes Wiesbaden vom 30.10.2020 erfolgte die Auslösung der Stufe 2 gem. des Hygieneplans 6.0 des HKM für die Schulen auf dem Gebiet der Landeshauptstadt Wiesbaden. Der Zeitraum wurde nun verlängert bis  zum 18.12.2020.

Zum 25.11.2020 wurde eine entsprechende Allgemeinverfügung herausgegeben.


Maskenpflicht an Wiesbadener Grundschulen verlängert

Der Verwaltungsstab der Landeshauptstadt Wiesbaden hat erneut getagt und unter anderem die Maskenpflicht für alle Grundschulen in Wiesbaden gem. der Allgemeinverfügung vom 06.11.2020 verlängert bis vorerst einschließlich Freitag, den 18. Dezember 2020.

Individuelle Maskenpausen ermöglichen, dass unter Einhaltung der Abstandsregelung die Mund-Nasen-Bedeckung kurzfristig abgesetzt werden kann.


Die Allgemeinverfügung des Gesundheitsamtes vom 06.11.2020 finden Sie  hier.

Die Allgemeinverfügung des Gesundheitsamtes vom 25.11.2020 finden Sie hier.

Das Ministerschreiben des Kultusministers Herrn Prof. Dr. Lorz finden Sie hier.

Die Allgemeinverfügung vom 16.10.2020 finden Sie hier.


Unterricht ab dem 02.11.2020

Ab Montag, 02.11.2020 findet der Unterricht aus Gründen des Infektionsschutzes bis auf Weiteres im Klassenverband statt.

AGs und klassenübergreifende Förderunterrichte wie LRS, Rechenschwäche, Psychomotorik, Sprachintensivkurs entfallen zugunsten des Infektionsschutzes.

Die Klassen treffen sich morgens pünktlich auf dem jeweiligen Aufstellplatz. Es ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Liste der Aufstellplätze hier.

Der Schwimmunterricht in Jg. 3 kann aufgrund des Infektionsgeschehens bis auf Weiteres NICHT angeboten werden in der Landeshauptstadt Wiesbaden.

Der praktische Sportunterricht ist weiterhin für alle Jahrgänge nur im Freien und kontaktlos zulässig. Die Schüler*innen sollten deshalb wetterfestes Schuhwerk und warme-, wettertaugliche Kleidung tragen.

Die Lernzeit findet weiterhin statt. Auch hier werden klasseninterne Kohorten gebildet. Organisation und Verantwortung obliegt dem Förderkreis Nepomuk e.V..

Damit unsere Schüler*innen trotz des häufigen Lüftens gesund bleiben, empfehlen wir das Tragen einer Weste, einer (Flec-) Jacke, einer Mütze oder eines Schals im Unterricht/ im Schulhaus (Zwiebelprinzip).

Auch bei Regen müssen sich die Schüler*innen zur Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln zu Schulbeginn auf dem großen Schulhof aufstellen. Eine Regenjacke oder ein Regenschirm ist unerlässlich.

Den aktuellen Hygieneplan Corona für die Schulen in Hessen, Stand 28.09.2020 und gültig zum 19.10.2020, finden Sie hier.

Danke für jede Form der Unterstützung und Einhaltung unserer Hygiene- und Abstandsregeln! 


Pausengestaltung

Die Bewegungspausen der Jg. 2-4 finden ab 09.11.2020 klassenintern auf dem großen Schulhof in festgelegten Pausenbereichen statt, die wöchentlich rotieren.

Die Vorklasse und Jg. 1 machen nacheinander klassenintern auf dem kleinen Schulhof Pause.

Ein Mund-Nasen-Schutz ist zu tragen.

Folgende Pausenzeiten gelten für die Jahrgänge 2-4:

1.      Bewegungspause

A 9:00-9:20 (je 2 Klassen aus den Jahrgängen 2,3,4)

B 9:50-10:10 (je 2 Klassen aus den Jahrgängen 2,3,4)

2.      Bewegungspause

A 11:00-11:15 (je 2 Klassen aus den Jahrgängen 2,3,4)

B 11:40-11:55 (je 2 Klassen aus den Jahrgängen 2,3,4)


Übergang weiterführende Schule zum SJ 2021/22

Mit Bedauern müssen wir, aufgrund des sich rasant entwickelnden Infektionsgeschehens, die angesetzten Elternabende des Jg. 4 zum Übergang an die weiterführende Schule am 02.11.2020 aus Gründen des Infektionsschutzes, absagen. Das Gesundheitsamt Wiesbaden hat Präsenzveranstaltungen bis auf Weiteres untersagt.
Wichtige Informationen zum Übergang und zu den  weiterführenden Schulen der verschiedenen Bildungsgänge erhalten Sie in den Beratungsgesprächen der Klassenleitungen, die auch telefonisch erfolgen. Über das Padlet des Jg. 4 sowie durch Verlinkungen über unsere Schulwebsite stellt die Hebbelschule allen Eltern und Schüler*innen vielfältige Informationen zu allen weiterführenden Schulen der Landeshauptstadt Wiesbaden zur Verfügung.

Das Stammdatenblatt ist vor Ausgabe des Anmeldeformular von allen Eltern zu aktualisieren/ zu prüfen. Es geht allen Eltern des Jahrgangs 4 über die Postmappe zu.


Hygienekonzept

Das aktualisierte Hygienekonzept der Hebbelschule finden Sie hier , altersgerechte Hygieneregeln hier.

Vorgaben zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern finden Sie  hier.

Handreichung zum Umgang mit Covid-19 Fällen oder Verdachtsfällen vom Gesundheitsamt Wiesbaden finden Sie  hier.

Das Hygienekonzept für die schulpsychologische Beratung finden Sie  hier.

Das Hygienekonzept der Mattiaqua Hallenbäder für den Schwimmunterricht finden Sie hier . Ein Teil der stationär angebrachten Haartrockner kann genutzt werden. Jedes Kind sollte möglichst eine Badekappe tragen, sodass die Haare weitestgehend trocken bleiben. 


Infektionsschutz

Besucher müssen sich anmelden.

Bitte verhalten Sie sich solidarisch und rücksichtsvoll. Es können nur Schüler/-innen und Mitarbeiter/-innen das Schulhaus betreten, die keinerlei Symptome des Coronavirus aufweisen und keinen Kontakt zu einer infizierten Person hatten.


Distanzunterricht

Alle Reiserückkehrer aus Risikogebieten werden auf die gesetzlichen Quarantäneregelungen hingewiesen. Das negative Testergebnis ist der Hebbelschule nach Absprache über das Sekretariat vor Unterrichtsaufnahme vorzulegen. Eine schriftliche Bestätigung der Wiederzulassung in der Schule ist erforderlich. Die Abgabe erfolgt bei der Klassenleitung.

Das Formular finden Sie hier.

Gem. Hygieneplan 6.0 gilt ab 19.10.2020, dass Schüler*innen unter 12 Jahren , solange deren Angehörige des gleichen Hausstandes einer angeordneten Quarantäne unterliegen, nicht den Präsenzunterricht und andere reguläre Veranstaltungen der Schule besuchen.

Für diese oder erkrankte Schüler*innen tritt der Distanzunterricht an die Stelle des Präsenzunterrichts.

Die Distanzbeschulung erfolgt über Wochenplanarbeit, einzusehen auf einer digitalen Pinnwand (Padlet) und/oder Materialpakete. Ansprechpartner*innen sind die Klassenleitung.

_______________________________________________________________________

Aktuelle Informationen des Hessisches Kultusministeriums erhalten Sie  hier  .

Aktuelle Informationen der Stadt Wiesbaden erhalten Sie  hier .

Aktuelle Informationen der Hessischen Landesregierung erhalten Sie  hier  .

Aktuelle Informationen des HMSI erhalten Sie hier .

_______________________________________________________________________________

Ferienprogramm für Herbst und Winter

Auch in den Herbst- und Winterferien 2020/2021 bietet die Stadt Wiesbaden wieder ein attraktives und vielfältiges Ferienprogramm an.

Genauere Informationen können hier heruntergeladen und angeschaut werden.





Spendenaktion des Förderkreises Nepomuk e.V.

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.schulengel.de

 

 

Bitte konfigurieren Sie dieses Download Widget